Datenschutz


Datenschutz und Sicherheit

Canna-Seed hat es sich zum obersten Ziel gemacht, Ihre persönlichen Daten besonders zu schützen. Hierzu haben wir in unserem Online Shop mehrere Sicherheitssysteme eingebaut:

– Der gesamte Online Shop verwendet SSL Verschlüsselung.

– Beim Absenden der Daten werden diese mit einer AES Verschlüsselung verschlüsselt und in die Datenbank geschrieben. Dieser Schlüssel wechselt regelmässig und hat eine Gültigkeit von wenigen Minuten.

– Das Warenwirtschaftssystem übernimmt nun die Kontrolle der Bestellung, entschlüsselt diese wieder und verarbeitet sie. Ab diesem Zeitpunkt ist es auch für den Shop nicht mehr möglich Ihre Bestellung zu entschlüsseln.

– Nachdem Sie Ihre Bestellung bezahlt und wir diese an Sie versendet haben, bleiben Ihre Daten noch lediglich 2 Wochen in unserem System in verschlüsselter Form gespeichert. Das ist notwendig, um Ihre Daten bei einer eventuellen Reklamation zur Verfügung zu haben.

Bei einer eventuellen Reklamation einer Bestellung, welche länger als 2 Wochen zurückliegt, kann niemand mehr auf Ihre Bestellung zugreifen, da diese durch unser System automatisch gelöscht wurde!

– Der Datenfluss läuft über einen Server in der Schweiz, das Warenwirtschaftssystem wird von Österreich aus gesteuert – gespeichert bleiben aber überhaupt nur die Daten von Kunden, die sich registrieren um nicht bei jedem Kauf die Daten neu eingeben zu müssen. Nichtregistrierte Kunden werden wie Gastkunden behandelt, deren Daten wie oben beschrieben nur verschlüsselt für die Dauer der Bestellabwicklung gespeichert bleiben.

Sicherer geht es nicht !