Female Seeds


Female-Seeds

Female Seeds

Ende der 90er Jahre kamen die ersten feminisierten Samen auf den Markt und wurden schnell sehr populär, waren aber auch ziemlich unzuverlässig. Die Erfahrungen von Ferry, dem späteren Hauptzüchter bei Female Seeds, bei der gewerblichen Zucht von regulären Cannabissamen motivierten ihn heraus zu finden, wie man 100% zuverlässige feminisierte Samen züchten konnte. In 2003 wurde dafür in Holland die Seedbank Female Seeds gegründet und wurde aufgrund ihres günstigen Preises für einzigartige und zuverlässig feminisierte Samen ein großer Erfolg.